Archiv der Kategorie: Bündnis 90 / Die Grünen

Wieder in die Bezirksvertretung gewählt

Mit 5,4 % wurde ich gestern auf der Liste von Bündnis 90 / Die Grünen wieder in die Bezirksvertretung Gelsenkirchen Ost wiedergewählt.

Meinen herzlichen Dank an alle meine Wähler!

Das Ergebnis ist klar ein deutlicher Dämpfer von 0,8 %. Dieser Dämpfer ist angekommen. Er wird ein Ansporn sein, in den kommenden sechs Jahren mehr am Ball zu bleiben und besser zu werden.

15 Jahre Vorstand

Kaum zu glauben. Letzte Woche Mittwoch auf der Jahreshauptversammlung der Gelsenkirchener Grünen habe ich fünfzehn Jahre Vorstand vollendet – fünfzehn sehr bewegte Jahre.

Ich lasse die Jahre einmal stichwortartig Revue passieren:

1998 – 2000 Beisitzer
Die ersten Jahre.
Die erste rot-grüne Bundesregierung
Aber auch die erste Zerreißprobe durch den Kosovo-Einsatz
2000 – 2006 1. Mal Kassierer
Häufiger Sprecherwechsel
Zweite Zerreißprobe: Afghnistan-Einsatz
2. Rot-grüne Bundesregierung
Kooperation mit der SPD in Gelsenkirchen
Seit der Kommunalwahl 2004 in Doppelfunktion als Mitglied der Bezirksvertretung Ost
2006 – 2008 Kreisverbandssprecher
Sonderparteitag zu Afghanistan
Debatte um das bedingungslose Grundeinkommen
Stromwechselparty in Buer
Einführung der Doppelspitze in Gelsenkirchen
2008 – Ende 2009 Schriftführer
Rollentausch mit dem „bekanntesten Schriftführer Deutschlands“ Robert Zion
Ende 2009 – heute 2. Mal Kassierer
Wirtschaftskrise
Fukushima

Zum Schluss gaben mir die Grünen noch eine wirklich schöne Anerkennung auf den Weg. Ich wurde einstimmig (!) wiedergewählt. Nicht einmal die üblichen 1 bis 2 Gegenstimmen. Da wurde mir ein großes Vertrauen entgegengebracht.

Was heißt das für die Zukunft? Ganz klar: Mach‘ weiter so!
Also auf noch viele Jahre im Grünen-Vorstand. Noch viele weitere Wechsel in den Funktionen? Wohl nicht. Ich habe meinen Platz gefunden: Kassierer wohl noch etliche Jahre.